Beschwerdeverfahren

Natürlich kann es vorkommen, dass du mit der Therapie, die dir angeboten wurde, nicht zufrieden bist. Das ist für beide Seiten nicht angenehm, vor allem aber für dich nicht. Die Berufsorganisation SBLP (Stichting Beroepsorganisatie voor Lichaamsgeoriënteerde (Psycho)therapie) hat deshalb aufgelistet, was du tun kannst, wenn du eine Beschwerde hast. Du kannst diese Schritte auch in diesem Dokument zurück finden.

SCHRITT 1: Besprich (wenn möglich) deine Unzufriedenheit zunächst mit mir. Gemeinsam werden wir versuchen, eine für dich zufriedenstellende Lösung zu finden.

SCHRITT 2: Wenn wir keine Lösung finden konnten, kannst du dich mit deiner Beschwerde an einen Berater der SBLP wenden. Via dieses Formulares kannst du Kontakt aufnehmen. Die Kontaktperson wird dir helfen, die Beschwerde zu klären, dich - auf der Grundlage eines klaren Fahrplans - unterstützen und die Möglichkeiten ausloten, um eine Lösung zu finden. Das kann bedeuten, dass du dich nochmal mit mir als Therapeutin in Verbindung setzt. 

SCHRITT 3: Es kann auch bedeuten, dass du eine formelle Beschwerde einreichen möchtest. Die Beschwerde wird dann an einen unabhängigen Beschwerdebeauftragten weitergeleitet. Der Beschwerdebeauftragte sorgt gemeinsam mit dir für eine klare Formulierung der Beschwerde und leitet die Informationen - in einer sicheren Umgebung - an den unabhängigen Beschwerdebeauftragten der Einrichtung weiter, der ich im Rahmen des Wkkgz (Gesetz über Qualität, Beschwerden und Streitbeilegung) angeschlossen bin. Mit dem Wkkgz hat die Regierung für ein zugängliches Beschwerdesystem gesorgt. Das Gesetz gewährleistet, dass sich die Kunden auf eine gute Betreuung und eine ordnungsgemäße, schnelle und zugängliche Bearbeitung von Beschwerden und Streitigkeiten verlassen können.

SCHRITT 4: Sollte dies immer noch zu keiner zufriedenstellenden Lösung führen, kannst du einen Streitfall vor dem unabhängigen Ausschuss für Streitbeilegung (Complementary Disputes Committee) vorbringen,, der ich angehöre. Dafür ist eine Gebühr zu entrichten.

Hast du Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beschwerdeverfahren?
Schicke sie mir gerne per E-mail an info@riserooted.nl.
DE